Stacks Image 119
Ein paar Mausklicks ...
Meldung/Transport
… und der Papierkram ist erledigt!
Bestandsveränderungen zu melden und verschiedene Dokumente zu erstellen gehört mit zu den Pflichten eines jeden Landwirts.
Das ANIMALoffice STALLBUCH hilft hier dem Landwirt ebenfalls mit einer Menge von Funktionen damit die rasch, effizient und vor allem einfach erledigt werden kann.

Meldungen AMA

Stacks Image 574
Die zentrale Datenbank für die Tierkennzeichnung im Nutztierbereich befindet sich in Österreich bei der Agrar Markt Austria (eAMA).
Stacks Image 588
Alle Bestandsveränderungen muss der Landwirt an die eAMA-Datenbank melden.

Dies übernimmt für die folgenden Meldungsarten selbstverständliche das ANIMALoffice STALLBUCH :
  • Geburten
  • Zugänge
  • Abgänge
  • Verendungen
  • OM-Bestellungen

Die Meldungen werden auf Basis der im ANIMALoffice Stallkalender durchgehführten Buchungen automatisch vorgeschlagen und per Mausklick vorbereitet.

Die vom ANIMALoffice STALLBUCH erstellte Stapeldatei kann anschließend im eAMA-Portal komfortabel hochgeladen werden.

Transportpapiere

sym_Drucker
Erstellen Sie einfach per Mausklick Ihren Viehverkehrsschein (VVS). Sie haben hier die Möglichkeit, VVS direkt zu drucken oder original VVS der AMA "auszufüllen."

Also, egal wie die Anforderungen sind, das ANIMALoffice STALLBUCH hat die Lösung für Sie.
Stacks Image 838
Auch unsere Deutschen Kunden haben die Möglichkeit, die Lieferscheine automatisiert aus dem ANIMALoffice STALLBUCH zu erstellen.
Stacks Image 834

Meldungen HIT

Stacks Image 581
Die zentrale Datenbank für die Tierkennzeichnung im Nutztierbereich befindet sich in Deutschland bei der HI-Tierdatenbank.
Stacks Image 830
Alle Bestandsveränderungen muss der Landwirt an die HI-Tierdatenbank melden.

Dies übernimmt für die folgenden Meldungsarten selbstverständliche das ANIMALoffice STALLBUCH :
  • Geburten
  • Zugänge
  • Abgänge
  • Verendungen
  • OM-Bestellungen

Die Meldungen werden auf Basis der im ANIMALoffice Stallkalender durchgeführten Buchungen automatisch vorgeschlagen und per Mausklick vorbereitet.

Die vom ANIMALoffice STALLBUCH erstellten Meldungen können anschließend direkt (online) in der HI-Tierdatenbank gemeldet bzw. gebucht werden.